Der Pixoo Max bringt den Pixel-Art-Stil von Divoom auf die nÀchste Stufe.

The Pixoo Max takes Divoom’s pixel art style to the next level. | Divoom International

Wenn Sie mit Divoom vertraut sind, werden Sie sie fĂŒr ihre skurrilen und einzigartigen Pixelkunstprodukte kennen, wie z. B. ihr Ditoo Lautsprecher , der wie ein Retro-Computer aussieht. Der Pixoo Max hebt den Pixel-Art-Stil auf die nĂ€chste Stufe, mit einem grĂ¶ĂŸeren, helleren und farbenfroheren Display, das Ihrem Raum etwas Dekoration verleihen kann.

VideoĂŒberprĂŒfung

Gestaltung

Das Pixoo Max fungiert nur als Display, es hat keine Lautsprecherwiedergabefunktion, daher hat es ein ziemlich dĂŒnnes Design, das es fĂŒr eine Reihe verschiedener Szenarien geeignet macht. Das Display hat ein minimalistisches Design, das vollstĂ€ndig aus Kunststoff besteht, die Vorderseite beherbergt vollstĂ€ndig das 32 × 32-Pixel-Raster, mit dem Sie Pixelkunst Ihrer Wahl anzeigen können, und die Seiten sind schlicht, abgesehen von zwei Tasten zum Durchlaufen der verschiedenen visuellen KanĂ€le sowie ein Einschaltknopf und ein Mikrofonloch. Das Display ist etwa 17 cm breit und hoch und knapp 2 cm dick.

Divoom Pixoo Max LEDs
Das Gesicht des Pixoo Max besteht vollstÀndig aus LEDs

Die RĂŒckseite hat viele Löcher zur BelĂŒftung und einen versenkten USB-Typ-C-Anschluss fĂŒr die Stromversorgung und das Aufladen des internen Akkus. Der Anschluss ist versenkt, sodass das Display flach an einer Wand platziert werden kann. Dieser vertiefte Graben war fĂŒr einige meiner Kabel von Drittanbietern etwas eng, daher mĂŒssen Sie wahrscheinlich das Kabel verwenden, das mit dem Pixoo Max geliefert wurde, aber das mitgelieferte Kabel bietet ausreichend LĂ€nge fĂŒr jede beliebige Stelle und Es ist geflochten, aber Sie mĂŒssen Ihren eigenen Power Brick bereitstellen.

Das Display kann auf drei verschiedene Arten montiert und positioniert werden. Auf der RĂŒckseite befinden sich zwei der verschiedenen Befestigungsmöglichkeiten, eine Hakenhalterung zum AufhĂ€ngen des Displays an der Wand sowie ein Loch fĂŒr die Verwendung des mitgelieferten Sticks, wenn Sie das Display auf Ihrem Schreibtisch oder einer OberflĂ€che haben möchten. Nur ein einzelnes Bein zu haben, sieht etwas schwach aus, aber das Display ist gut ausbalanciert und sitzt gut auf einer ebenen FlĂ€che. Das Display verfĂŒgt außerdem ĂŒber Gewindehalterungen an der Ober- und Unterseite des Displays, sodass Sie es an verschiedenen Stellen montieren können – die Produktfotos von Divoom zeigen den Bildschirm in einem Schaufenster mit SaugnĂ€pfen fĂŒr einige Digital Signage.

Eigenschaften

Das Hauptmerkmal des Pixoo Max ist sein 32×32-LED-Display, das zur Anzeige von Pixelkunst und Inhalten aus der mobilen Divoom-App verwendet wird. Das Display sieht großartig aus und ist das hochwertigste Display, das ich persönlich bisher auf einem Divoom-Produkt gesehen habe. Das Display ist hell und sieht lebendig und gut gesĂ€ttigt aus, sodass das Display in Ihrem Raum auffallen kann.

Um das Display voll nutzen zu können, sollten Sie die Divoom-App auf Ihr GerĂ€t herunterladen – Sie mĂŒssen sich fĂŒr ein Konto anmelden, um sie nutzen zu können. Mit der Divoom-App können Sie die StandardkanĂ€le anpassen, z. B. die Farbe der Uhr Ă€ndern, aber ihr Hauptmerkmal ist die Möglichkeit, benutzerdefinierte Designs zu erstellen, ob animiert oder statisch, und die Divoom-Community-Galerie zu durchsuchen, um benutzerdefinierte Designs auf Pixoo herunterzuladen Max, von denen es eine sehr große Auswahl gibt, unterstĂŒtzt der Pixoo Max sowohl 16×16- als auch 32×32-Designlayouts.

Divoom Pixo Max and Divoom App
Die Divoom-App ist unerlÀsslich, um Pixoo Max optimal zu nutzen

Die Divoom-App verfĂŒgt ĂŒber weitere Funktionen, die mit dem Display verknĂŒpft sind, sodass Benachrichtigungen von Ihrem MobilgerĂ€t auf dem Bildschirm angezeigt werden können, sowie eine Reihe von Spielen, die Sie mit Ihrem Telefon als Controller spielen können Richten Sie Siri Shortcuts auf iOS ein, um Siri zum Ändern des Lautsprecherdesigns oder der Einstellungen zu verwenden – leider gibt es keine weitere Integration mit anderen Diensten außerhalb davon, aber es wĂ€re großartig, eine weitere Integration in der Zukunft zu sehen.

Die Divoom-App macht den Pixoo Max wirklich zu einem funktionsreichen LED-Bildschirm, und ich sehe einige Möglichkeiten, wie er in das Filmemachen integriert werden könnte, sowie als dekoratives Sidepiece, und das Community-Element der App bedeutet, dass Sie dies nicht tun Sie mĂŒssen sich um die Erstellung von Designs kĂŒmmern, es gibt eine große Auswahl

Akkulaufzeit

Der Pixoo Max enthÀlt einen 5.000-mAh-Akku, der ihn mit viel Energie versorgt, um weiterzumachen. Die Akkulaufzeit hÀngt von den Funktionen des verwendeten Displays ab, und die Art der Grafik, die Sie als hellere Grafik anzeigen, verbraucht mehr Strom als z. B.

als dunklere Grafik

Schlussfolgerung

Divoom Pixoo Max
Der Pixoo Max ist ein tolles Dekorationsobjekt

Der Divoom Pixoo Max ist ein großartiges Dekorationselement, um Ihrem Zimmer etwas Retro-Flair zu verleihen. Das Display ist hell und sieht gut aus, um Pixelkunst anzuzeigen, und die Integration mit der Divoom-App macht es einfach, dafĂŒr zu sorgen, dass es neue Designs gibt kann auf dem Display angezeigt werden.

Das Divoom Pixoo Max Pixel Art Display kann von Divoom.

erworben werden.

Weiterlesen

Retro-Inspired Speaker Design with Pixel Art Display | Divoom International
Divoom Ditoo bluetooth speaker displays pixel art on a tiny retro computer | Divoom International

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprĂŒft.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschĂŒtzt und es gelten die allgemeinen GeschĂ€ftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.